Diese Seite wird noch überarbeitet.

Die Kirschbergschule verfügt über einen zwar kleinen, aber gut ausgestatteten Computerraum mit einem Lehrer-PC mit Server und Router und 14 Schüler-PCs plus einem dazugehörigen Drucker. Alle Rechner sind ans Internet angeschlossen. Ausgestattet sind sie mit folgenden Programmen (teilweise Landeslizenzen): Budenberg, Lernwerkstatt, Schreibwerkstatt, großes Lernprogramm für kleine Hessen, antolin, open office, Internet-ABC und andere Programme.

Der Raum wird auf unterschiedliche Arten genutzt: Zum Recherchieren für unterrichtliche Zwecke, individuell im Förderunterricht, zum Üben in den unterschiedlichen Fächern, teils mit Selbstkontrolle, für die Leseförderung (z.B. Antolin) und für vieles mehr. Das Mauszentrum Gießen unterstützt uns mit dem nötigen technischen Support.

Die Nähe des mit einem internetfähigen Smartboard ausgestatteten Musikraumes und die nebenan liegende Bücherei mit Sitzmöglichkeiten erleichtern das Arbeiten in Klassenstärke.